Unterstützung beim Einzug

Ein Bewohner und Annette Schott bei einem fröhlichen Plausch.

Beim Einzug ins Haus Raphael wird der Bewohner von einem Mitarbeiter des Hauses empfangen. Dieser steht ihm als persönlicher Ansprechpartner für die ersten Fragen zur Verfügung.
Gemeinsam mit diesem Mitarbeiter kann der neue Bewohner nun sein eigenes Zimmer kennenlernen. Außerdem wird er mit den räumlichen Gegebenheiten seines Wohnbereiches vertraut gemacht und erfährt zunächst die wichtigsten Abläufe des Hauses.
Bei der individuellen Gestaltung des Zimmers wird der Bewohner von den Mitarbeitern des Sozialen Dienstes tatkräftig unterstützt.

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.